×
+49 (0) 4635 - 23 60
Zahnarzt Sönke Brix
Bahnhofstr. 1
24966 Sörup
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
08.00 - 12.00 & 14.30 - 18.00 Uhr
07.00 - 14.00 Uhr
08.00 - 12.00 & 14.30 - 19.00 Uhr
08.00 - 12.00 & 13.00 - 16.00 Uhr
Mailkontakt Patienteninformation
Tel. 0 46 35 - 23 60

Zahnästhetik für ein strahlendes Lächeln


Gesunde und schöne Zähne spielen eine zentrale Rolle für Aussehen und Erscheinungsbild und tragen viel zur Selbstsicherheit bei. Wenn wir Ihre Zähne behandeln, spielt die Zahnästhetik immer eine wichtige Rolle. Mit zahnfarbenen Korrekturen und modernen Technologien können wir kleine Fehler ausgleichen.

Schöne weiße Zähne durch Bleaching


Kaffee, Tee, Wein oder Nikotin hinterlassen ihre Spuren auf den Zähnen. Schon eine professionelle Zahnreinigung lässt Ihre Zähne schon deutlich sauberer und heller erscheinen.

Wenn die Professionelle Zahnreinigung für die Entfernung nicht ausreicht, lässt sich durch Bleaching eine weitere Zahnaufhellung, bei Bedarf um mehrere Farbtöne erreichen. Wir wenden in unserer Zahnarztpraxis modernes Laser-Bleaching an - ein schonendes Verfahren, das den Zahnschmelz nicht angreift und eine lang anhaltende Wirkung verspricht.

  • Vor dem Bleichen der Zähne sollte immer eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden, um vorhandene Beläge auf der Zahnoberfläche und in den Zahnzwischenräumen zu entfernen.

  • Es ist zu beachten, dass sich die Farbe von Füllungen, Kronen oder Brücken durch das Bleichen nicht verändert und dass sie eventuell ausgetauscht werden müssen.

Professionelle Zahnreinigung

Zahnfarbene Restaurationen mit gut verträglichen Materialien


Im sichtbaren Bereich der Schneidezähne ist es besonders wichtig, dass sich Füllungen bei Defekten und Karies möglichst unsichtbar einfügen. Dafür bieten wir Ihnen hochwertige ästhetische Lösungen an. Wir verwenden gut verträgliche und haltbare Materialien wie Composite und Keramik, die außerdem kaum Allergien auslösen.

Composite für den sichtbaren Bereich


Composite sind hochwertige sehr feste Gemische aus Kunststoff und harten Glas- und Quarzteilchen, die wir auch für kleine Zahnkorrekturen einsetzen können. Sie stehen in zahlreichen Farbabstufungen zur Verfügung und werden in mehreren dünnen Schichten aufgetragen, die einzeln mit Hilfe von UV-Licht im Mund ausgehärtet werden.

Dabei kann gesunde Zahnsubstanz weitestgehend erhalten bleiben. Eine solche Füllung hat im Vergleich zu anderen Kunststoffen den Vorteil, dass sie nicht mehr schrumpft. So bilden sich nicht so leicht Randspalten, in denen sich die Karies erneut ansiedeln kann.

Inlays und Veneers aus Keramik


Keramik ist ein Material, das in seinen Eigenschaften fast denen der Zahnhartsubstanz entspricht. Wir stellen daraus Inlays, Kronen und Teilkronen her, und zwar mit dem modernen CEREC-3D Verfahren. So können wir einzelne Zähne oder ganze Zahnreihen Substanz schonend und völlig metallfrei restaurieren und gestalten. Die Behandlung kann in einer einzigen Sitzung erfolgen und hinterher sehen Ihre Zähne bei vollwertiger Funktion frisch und natürlich aus.

Auch für Veneers verwenden wir Keramik. Veneers sind hauchdünne Verblendschalen, mit denen wir leichte Zahnfehlstellungen oder Zahnlücken korrigieren können. Sie eignen sich insbesondere für kleine Schönheitsfehler im Frontzahnbereich, z.B. bei abgebrochenen Zähnen, unschönen Füllungen oder verfärbten Zähnen.